An der Weser werden auf der Maritimen Woche eine ganze Forschungsmeile präsentiert. Das Land Bremen ist ein starker Standort für die Wissenschaft und hier gibt es vom 24. - 25.9. an der unteren Weser allerlei zu entdecken.

Neugierig? Experimentierfreudig? Genau jene sind hier genau richtig!

Auf der Forschungsmeile am Schlachteufer präsentieren sich maritim ausgerichtete Forschungs- und Wissenschaftsinstitute und laden in kleinen Pagodenzelten zu Experimenten und Mitmachaktionen ein. Kleine Nachwuchsforscher und -forscherinnen sind hier ganz besonders willkommen. Auf spielerische und unterhaltsame Weise werden hier Forschungsergebnisse ausgestellt und präsentiert. Aber auch jene, die lieber von außen zusehen und Fragen haben, sind herzlich eingeladen, die renommierte Forschungslandschaft zu besuchen. So oder so wird die Forschungsmeile den Forschergeist wecken denn die Themen reichen von Geheimnissen aus den Tiefen der Ozeane bis hin zu autonomer Mobilität.

Die Aussteller geben Antworten auf aktuelle globale Fragen und informieren über neue Erkenntnisse und Forschungsergbnisse. Die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen auf Bremen und Bremerhaven nehmen darüber hinaus Stellung zu spannenden Aufgaben, die ihnen entweder im Rahmen ihrer Arbeit oder in der Zukunft begegnen werden.